Wie stärke ich die Rechte? Ein Ratgeber vom Bundesverband rechtslastiger Parteien

Vorwort

Sie sind Anhänger einer rechtslastigen Partei und wollen diese stärken? Sie arbeiten aber bei einem Unternehmen, welches dies nicht gerne sieht, vielleicht sogar bei einem Medienunternehmen? Dann sind Sie hier genau richtig! In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Ihre Partei auch im Verborgenen unterstützen können.

Weiterlesen

Satire im Militärkontext: Zwischen Unterhaltung und politischer Kritik

In der Welt der Kunst und Unterhaltung ist das Militär oft ein beliebtes Thema für Satire und Humor. Cartoons, die sich über das Militär lustig machen, können auf den ersten Blick als reine Unterhaltung angesehen werden, vielleicht sogar als geschmacklos oder unmoralisch. Doch bei genauerer Betrachtung offenbart sich oft eine tiefere Bedeutung hinter dem Humor: eine kritische Auseinandersetzung mit dem Militär und den damit verbundenen politischen und gesellschaftlichen Themen.

Weiterlesen

Satire oder Propaganda? – Eine kritische Betrachtung gängiger Satire-Medien

In der heutigen Zeit scheint der Begriff der Satire eine neue Bedeutung erlangt zu haben, die weit entfernt ist von ihrer eigentlichen Intention, nämlich gesellschaftskritisch und aufklärerisch zu wirken. Prominente Beispiele hierfür sind „Die Partei“, Jan Böhmermann, die „Heute-Show“ und die Webseite „Der Postillon“. Alle präsentieren sich unter dem Banner der Satire, doch bei genauerer Betrachtung wird deutlich, dass hier unter dem Deckmantel der Kunstfreiheit eine Form von Propaganda betrieben wird, die sich gegen jene richtet, die den etablierten Machtstrukturen unbequem sind.

Weiterlesen

Das Frühstücksbrötchen: Ein Manifest der toxischen Cis-Heteronormativität

Liebe Mitstreiter*innen für soziale Gerechtigkeit, es ist Zeit, die Mikroaggressionen, die in unserem täglichen Frühstücksbrötchen versteckt sind, zu entlarven. Dieses scheinbar harmlose Gebäck ist in Wahrheit ein Symbol der Unterdrückung, das die toxische Cis-Heteronormativität und den weißen Suprematismus fördert.

Weiterlesen